Ab 27.3.2020 auf DVD: Roland Rebers TODESREVUE

Ab 27. 3. 2020 auf DVD: Roland Rebers TODESREVUE

Mit 130 Mitwirkenden ist Rebers TODESREVUE die bisher größte Produktion von wtp international. Trotzdem ist sich wtp mit dem Verzicht auf öffentliche Mittel aus Filmförderungstöpfen treu geblieben.

Die Satire erzählt in verschiedenen Handlungssträngen über das Desaster mit dem Älterwerden, über die Jagd nach den meisten Followern, Klicks und Likes. Es geht um eine Fernsehshow, in der die Kandidaten dem Publikum der Lächerlichkeit preigegeben werden, einer Tänzerin, die trotz Operationen und dem Gebrauch von Wundercremes und sonstigen angeblichen Anti-Age Mitteln das Altern nicht aufhalten kann, einer Maskenfrau, die um jeden Preis Ruhm erlangen will, einen alten Mann, der verzeifelt versucht , zu sterben und zwischendrin erscheint immer wieder ein Mann, der im Krankenhaus Verstorbene einen endlos langen Gang vor sich her schiebt und sich seine eigenen Gedanken über das Leben und den Tod macht. Weitere skurrile Episoden zeugen von grosser Spielfreude und Kreativität der Protagonisten.

Roland Reber: „Die Würde des Menschen ist unantastbar- das ist für mich das zentrale Thema des Films, der respektvolle Umgang mit sich und anderen Gegenüber. Im Leben wie im Sterben.Und das fängt unter anderem bei der Sprache an. So wie wir mit Worten umgehen, so gehen wir auch mit Menschen um. Wir leben in einer medial aufgeheizten gesellschaftlichen Situation und es wird höchste Zeit, dass wir wieder zu einem wirklichen Gespräch finden, um wieder besser miteinander umgehen zu können“.

Diese teils trashige, skurrile und absurde Szenerie hält dem Zuschauer einen Spiegel vor und regt zum Nachdenken über sein eigenes Verhalten an.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s