3 ENGEL FÜR CHARLIE Start: 2.1. 2020

Im Jahr 200 und 2003 wurde die amerikanische TV-Serie aus den 70er und 80er Jahren verfilmt. Damals erlangte die Serie Kultstatus. Die „Engel“ verkörperten ein neues Frauenbild, fern von den alten Rollenmustern. In aufreizender Kleidung und spitzbübischem Humor entlarvten sie die Bösewichte, die sich in ihrer Einfalt von den sexy-girls ablenken liessen.

Nun hat sich die US-Schauspielrin Elizabeth Banks die „Drei Engel für Charlie“ nochmal vorgenommen. Sie werden verkörpert von Kristen Steward (Sabina), Ella Balinska (Jane) und Naomi Scott (Elena). Banks hat die Rolle der Chefagentin Bosley übernommen, sie hat das Drehbuch geschrieben, die Regie geführt und mit-produziert.

Gleich zu Anfang kann man noch schmunzeln. Sabina sitzt in einem Luxusrestaurant einem Geschäftsmann gegenüber. Sie ist aufreizend gekleidet, trägt hochhackige Pumps, lutscht am Finger ihres Gegenübers und stimuliert ihn mit ihrem Fuß unter dem Tisch. Kurze Zeit später wird er mit dem Fenstervorhang stranguliert. Offensichtlich verlieren Männer bei sexuellen Annäherungen von aufreizend gekleideten Frauen ihren Verstand. Sabrina bemerkt trocken: „Bei einer Frau brauchen Männer 7 Sekunden länger, bis sie als Bedrohung wahr genommen werden“. Ein Beispiel dafür, dass sich die Machtverhältnisse verändert haben? Frauen setzen ihre Schönheit als Waffe ein und darüber hinaus schiessen sie sich den Weg frei. Zum ersten Mal schickt eine Frau die Engel zur internationalen Verbrecherbekämpfung los.Die Programmiererin Elena beschäftigt sich mit einem geheimen Projekt, dass die Welt in tödliche Gefahr bringen könnte. Mit Sabinas und Janes Hilfe, versuchen sie das Schlimmste zu verhindern, zumal sie vermuten, dass in ihrem Umfeld jemand gegen sie arbeitet. Ihre Verfolgungsjagd führt sie über Hamburg, Berlin und ins Ausland. Im Modellook, perfekt geschminkt, begeben sie sich auf geheime Mission. Die Männer, mit denen sie es zu tun haben, sind, bis auf einen, böse, hirnlose Dumpfbacken, mit denen die prügelnden, aufgemotzten „Engel“, mit ein paar lockeren Sprüchen auf den Lippen, den Kerlen den Garaus machen.

„3 Engel für Charlie“ hat durchaus unterhaltsame Momente, immer dann, wenn die „Engel“ ihre Überlegenheit genüsslich ausspielen, aber im großen und ganzen fehlt der spitzbübische Humor, der Charme und die Leichtigkeit von damals.Neu erfunden wurde hier nichts. Doch, eine Kleinigkeit, die Engel haben auch Nachnamen.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s