MANIFESTO START: 23.11. 2017

Ursprünglich hat der deutsche Künstler Julian Rosefeldt seine Videoinstallation MANIFESTO in grossen Ausstellungsräumen installiert. Zu sehen 2016 in Berlin im Hamburger Bahnhof. Auf dreizehn Leinwänden, aufgebaut in zwei grossen Hallen, schlüpft die grossartige Cate Blanchet in 13 unterschiedliche Rollen, in denen sie Manifeste aus dem 20. Jahrhundert vorträgt. Nun verkündet sie die Streitschriften von der Kinoleinwand. Eine wahre schauspielerische Tour de Force. MANIFESTO bedient sich an Texten von Dadaisten, Futuristen, Situationsten, Fluxus-Künstlern, Texte einzelner Künstler, Tänzer und Filmemacher. Rosefeldt hat die zum größten Teil aus dem 20.Jahrhundert stammenden Schriften in die von Blanchet gespielten gegenwärtigen Personen verwoben und damit in die heutige Zeit transportiert. Genial verkörpert sie eine Puppenspielerin, einen Obdachlosen, eine Fabrikarbeiterin, eine konservative Mutter, eine Lehrerin, eine Punkerin, eine  Börsenmaklerin, eine Trauerrednerin und einige mehr. Es ist nicht nur ihre optische Veränderung, sondern auch ihre stimmliche, mit der sie die unterschiedlichen, zum Teil sehr kopflastigen Sätze mal ironisch, dann wieder feinfühlig, tobend oder brüllend in Erinnerung ruft. Ihre  Wandelbarkeit ist atemberaubend. Obwohl auch noch andere Schauspieler zu sehen sind, ist MANIFESTO eine einzigartige „One Woman Show“. Manifeste waren schon immer Gradmesser ihrer Zeit und beinhalteten revolutionäres Gedankengut. Es ist erstaunlich, wieviel davon in unserer Gegenwart  wieder hoch aktuell ist. Mein Lieblingssatz aus diesem Film lautet: „Klaut nur von dem, was direktt zu eurer Seele spricht“. Was dem Film fehlt, ist die Möglichkeit, die einzelnen Schriften wiederholt zu lesen, sowie es in der Ausstellung möglich war. Im Film werden sie fast maschinengewehrartig  rezitiert, was das Verständnis ziemlich schwierig macht und intellektuell eine Herausforderung darstellt.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s