VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN START: 20.07.2017

„Valerian-Die Stadt der 1000 Planeten“ basiert auf der 23-bändigen französischen Comicreihe „Valerian et Laureline, die in Deutschland als Valerian und Veronique erschienen ist. Vorlage zum Film ist Band 6 „Botschafter der Schatten“. Luc Besson (Das fünfte Element) bringt mit seiner Comicadaption den teuersten europäischen Film (bis jetzt) auf die Leinwand. Das All im 28.Jahrhundert. Zwei Spezialagenten Valerian (DaneDeHaan) und Laureline (Cara Delevigne) sind von ihrem Kommandanten Arün Filitt (Clive Owen) beauftragt worden, innerhalb einer Frist von zehn Stunden, die dunklen Mächte, die Alpha, die intergalaktische Stadt der 1000 Planeten bedrohen, zu erkennen und zu eleminieren. Dafür fliegen sie mit ihrem Astroship XB982 durch Zeit und Raum. In dem friedlichen Ort Alpha leben etwa 30 Millionen Einwohner verschiedenster Weltraumrassen. Dort breitet sich eine radioaktive Zone aus, die mit der Zerstörung des Planeten Mün vor etlichen Jahren zu tun hat. Meine Lieblingsszene in Bessons Sci-Fi Spektakel ist der Auftritt von Rihanna als Gestaltwandlerin Bubble im Rotlichtviertel Paradise Alley. Bubble, eine Alien-Hure, die in verschiedenen erotischen Kostümen sämtliche Klischees „Alt – Herren – Sex – Fantasien“ bedient. Köstlich auch Ethan Hawke, als ihr durchgeknallter Zuhälter. Auch wenn die Geschichte etwas dürftig ausfällt, besticht das Spektakel in seinem quietschbunten Look, seinen merkwürdigen tierischen Kreaturen, seinen irrwitzigen Verfolgungsjagden, den schrägen Dialogen und dem versteckten Aufruf zu mehr Toleranz. Sein visuelles Weltraum – Spektakel richtet sich vornehmlich an junge Leute. Ach so, natürlich bahnt sich zwischen den beiden Weltraumagenten eine Liebesgeschichte an.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s